Snowpatrols Joshua Jason ist FCI-Deckrüde (ZTP 99 Pkt)

Nachdem J.J. und ich ja heimlich unsere BGH 1 gemacht haben fehlte nur noch die ZTP ( Zuchttauglichkeitsprüfung ) damit J.J. alle Voraussetzungen zum FCI-Deckrüden erfüllt.

 

Eine Woche nach unserer Prüfung war der Termin für 1.Mai angesetzt.. Wir fuhren viel zu früh nach Wagram wo die Körung stattfand.

 

Zuerst kamen alle Welpen zur Jugendveranlagungsprüfung dran, und dannach mein "Putzi" als erster Großer :)

 

Die Snowpatrols Familie war sehr stark vertreten bei dieser Körung. Auch Heike war extra die weite Strecke gefahren um die Nachkommen von ihrem Aramis zu sehen. :)

Besonders freute ich mich an diesem Tag, dass ich, natürlich vorausgesetzt JJ schafft alles, Elfi Kainer endlich sagen kann, dass JJ nun fertiger Deckrüde ist, denn dass er bereits die BGH 1 behielten wir bis dahin für uns. ;)

 

Für meine Verhältnisse doch recht entspannt gingen wir am Platz und wickelten eine Übung nach der anderen ab. Zuerst vereinsamen... da war ich fast schockiert, dass JJ das so gelassen nahm und sich wohl dachte "Frauli kommt eh wieder, die hälts ohne mich eh ned aus"..
Wir mussten über verschiedene Hindernisse gehen, J.J.s Reaktion auf Umwelteinflüsse wurde getestet (Kuhglocken läuten, Menschengruppe die den Hund bedrängt,..)
Das Highlight für J.J. war natürlich das Spielen.. zuerst mit Frauli, dann mit einem Fremden..

Dannach wurde die Schussfestigkeit überprüft, und erneutes Spielen mit mir und Herrn Köberl.

Souverän meisterten wir alles.. :)

Das Zähneschauen anschließend ging dem Herren zwar etwas auf die Nerven, aber Frau Richter Höllbacher nahm sich wirklich Zeit und konnte alle Beisserchen begutachten :)

Dannach wurde J.J. noch vermessen.. und wir waren fertig.. :D Vorallem ich mit den Nerven.. Unser vorerst größtes Ziel war erreicht.. J.J. bestand seine ZTP mit 99 v 100 Punkten und ist somit fertiger FCI-Deckrüde :)

 

Vor etwa taggleich 2 Jahren sagte Elfi zu mir, als J.J. noch in der Wurfkiste spielte... "Wenn alles passt, kannst ihn ja zum Deckrüden fertig machen"..  Damals klang das für mich noch so unmöglich und heute haben wirs geschafft. :D

 

Mit einwandfreien Gesundheitsauswertungen, einer BGH 1 im hohen Sehr Gut und mit der Bewertung VÖRZÜGLICH in Aussehen und Wesen ist mein Putzi nun bereit für die BBS-Damenwelt. <3

 

Mein Traum, dass es wirklich irgendwann J.J Nachkommen geben wird, ist vielleicht bald nicht nur ein Traum :) Ganz realisieren kann ich das nicht..

 

Unser großes nächstes Ziel ist die IPO/ÖPO... 

.. weil nichts ist unmöglich mit meinem Spinner :D

 

Zuletzt noch ein riesengroßes DANKE an Elfi, dass sie mir diese einzigartigen Hund anvertraut hat. Du kannst dir nicht vorstellen wie viel Freude wir mit unserm Burli haben.. Er ist perfekt!! Perfekt für uns :)

Und ein riesiges Danke an alle die uns geholfen haben :)

Vorallem meiner Trainingsgruppe die mich mit ihren Ideen oft am Rande der Verzweiflung bringt.. :D (" Wir trainieren immer eine Stufe schwerer, als es dann bei der Prüfung sein wird" Trainieren neben einer läufigen Hündin - "da müssts jetzt durch" usw.)

 

Danke für alles :) von "Tschitsch" und mir <3

 

Fotos unserer ZTP gibts auf Facebook (einfach hier klicken)

Kommentar schreiben

Kommentare: 0