Juxturnier mit J.J.

Am 27.09.2015 organisierte unser Hundeplatz in Bad Vöslau ein Juxturnier. Sozusagen ein Turnier bei dem es darum geht, viel Spaß mit seinem Hund zu haben.
Da hab ich mir gedacht, das ist doch die ideale Möglichkeit ins "Turnierleben" einzusteigen *gg*

 

Was von uns abverlangt wird wussten wir bis zum Antritt nicht.  Am Sonntag in Bad Vöslau angekommen merkten wir schon - wir müssen über Hürden, unter Hürden durch , über die Schrägwand , durch einen Tunnel, Slalom usw.
Das wird ein Spaß! :)

 

Die Hunde wurden nach dem Alter gereiht und so waren wir schon als 2. an der Reihe.

 

Hürde 1 - 3 kein Problem - Schrägwand kein Problem. ABER dann kam der Tunnel! Wenn der Hund durch den Tunnel ging gabs 10 Pkt. Bewältigte der Hundeführer ebenfalls den Tunnel 7 Extrapunkte. Die lies ich mir nicht entgehen! Und als J.J. dann merkte, dass auch Frauli am Boden herumkriecht war der Kasperl komplett. Beim Sackhüpfen meinte er dann, er hüpft mit oder hält mich fest damit ich nicht abhebe ;-)) Beim zweiten Tunnel meinte er, wir müssen da gleichzeitig durch und ich hatte das Gefühl das wir darin stecken bleiben :)

Kurz um: Wie eigentlich immer, wenn wir Zuseher haben, zeigt er wie lustig er sein kann.

 

Der Abschluss war das Verkleiden des Hundes und des Hundeführers - das fand er dann nicht mehr ganz so toll ;)


Nichts desto trotz war es ein super lustiger Tag - mit lauter netten Leuten und lustigen Hunden :)

 

235 Pkt. haben wir erreicht und den 7. Platz von 20 Startern gemacht - was will man mehr!

 

Ich hoffe, dass uns auch unser 1. "richtiges" Turnier genauso Spaß macht und bin gespannt was mein "Stritzi" dann herzeigen wird. :-D

 

Unter "mehr lesen" gibts wieder ein paar Fotos :)


Kommentar schreiben

Kommentare: 0